110 von 71 Beiträge

„Verein Miteinander“ besucht die Ortsfeuerwehr Lachendorf.

von ff.lachendorf

Am 11.06.2024 bekam die Ortsfeuerwehr Lachendorf Besuch von dem „Verein Miteinander SG Lachendorf e.V.“. Der Verein besteht aus Menschen, welche aus 14 unterschiedlichen Nationen stammen. Ortsbrandmeister Michael van der Ahe begrüßte die anwesenden Kinder und Erwachsenen und freute sich über die zahlreichen Besucher. Zu Beginn stellte van der Ahe die Ortsfeuerwehr Lachendorf vor und erklärte […]

Drohnengruppe Ortsfeuerwehr Hohne

von ff.lachendorf

Im August 2021 wurde durch den Förderverein der Ortsfeuerwehr Hohne eine Drohne des Typs „DJI Mavic II“ beschafft. Bei der Beschaffung der Drohne wurden durch externes Fachpersonal die ersten sechs Piloten ausgebildet. Bis Ende 2021 wurden weitere Piloten ausgebildet und die Arbeitsweise wurde intensiv geübt. Ab dem 01.01.2022 war die Drohne einsatzbereit und unterstützt die […]

Schwerer Verkehrunfall in der Sprache

von ff.lachendorf

Am 22.05.2024 um 06.59 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Beedenbostel und Gockenholz zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Auf der Landesstraße 282 (L282) „Sprache“ zwischen dem sogenannten Heideeck und Lachtehausen war ein mit Heizöl beladener Tankwagen von der Fahrbahn abgekommen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich die Lage wie folgt dar, ein mit Heizöl beladener Tankwagen […]

2. Zug der Samtgemeinde-Feuerwehr Lachendorf übt die Vegetationsbrandbekämpfung.

von ff.lachendorf

Um zu jeder Tageszeit ausreichend Einsatzkräfte zur Verfügung zu haben sind die Ortswehren unserer Samtgemeinde in Zügen organisiert. Ab einem bestimmten Einsatzstichwort wird dann neben der zuständigen Ortswehr der restliche Zug mitalarmiert. Gemeinsam bilden die Ortswehren Ahnsbeck, Beedenbostel und Gockenholz den 2. Zug der Gemeindefeuerwehr. Gemeinsame Einsätze erfordern auch gemeinsame Ausbildung und Einsatzkonzepte. Aus diesem […]

Drohnengruppe der Feuerwehr Hohne war im Landkreis Gifhorn im Einsatz.

von ff.lachendorf

Am 08.04.2024 um 12.58 Uhr wurde die Drohnengruppe der Ortsfeuerwehr Hohne von der Samtgemeinde-Feuerwehr Meinersen (LK Gifhorn) angefordert. Die Feuerwehr Hohne konnte den Einsatz gegen 17.00 Uhr beenden. Pressemitteilung der Samtgemeinde-Feuerwehr Meinersen (LK Gifhorn): 024_04_08 Flettmar Bombenentschärfung Flettmar. Der Fund einer 500- Pfund- Bombe aus dem zweiten Weltkrieg beschäftigte am Montag zahlreiche Einsatzkräfte zwischen Flettmar, […]

„Entdeckermobil“ bei der Kindefeuerwehr Lütt Ja-Lu-Bu

von ff.lachendorf

Am 06.04.2024 hatte die Kinderfeuerwehr „Lütt Ja-Lu-Bu“ Besuch von Sebastian Lange, einem leidenschaftlichen Jäger aus Eldingen. Sebastian Lange hatte von der Jägerschaft des Landkreises Celle das sogenannte „Entdeckermobil“ mitgebracht. Die Kinder konnten an dem Entdeckermobil viel über die Tiere im Wald erfahren. Mit vielen tollen Spielen konnten die Kinder eine Menge über die heimischen Wälder […]

Gründonnerstagübung in Hohne

von ff.lachendorf

Am 28.03.2024 um 18.23 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Hohne, Helmerkamp und Spechtshorn sowie die Ortsvereine Hohne und Eschede vom Deutschen Roten Kreuz zu der alljährlichen Gründonnerstagsübung alarmiert. In Hohne in der Straße „Hoher Weg“ wurde ein Brand in einem Büro- und Werkstattgebäude gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war eine Rauchentwicklung aus dem Gebäude sichtbar. […]

Wohnungsbrand in Lachendorf.

von ff.lachendorf

Am 18.03.2024 um 16.29 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Lachendorf und Jarnsen-Luttern-Bunkenburg zu einer unklaren Rauchentwicklung aus einem Gebäude alarmiert. In Lachendorf in der „Wiesenstraße“ drang aus einer Wohnung dichter Qualm und laut Meldung befand sich noch eine Person in der Wohnung. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestätigte sich die Meldung. Durch den Einsatzleiter wurde auch […]

Wasserohrbruch sorgt für größeren Feuerwehreinsatz in Lachendorf

von ff.lachendorf

Am 16.03.2024 um 06.45 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Lachendorf zu einem technischen Hilfeleistungseinsatz alarmiert. In Lachendorf in der „Fichtenstraße“ war ein Wasserrohr unter der Fahrbahn gebrochen. Aufgrund dieses Wasserrohbruches wurde bei einem Wohnhaus die Tiefgarage und der Keller überflutet. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der Keller und die Tiefgarage rund 1,80 Meter Unterwasser. Aufgrund […]

39 neue Feuerwehrleute in den Gemeinden Lachendorf und Eschede

von ff.lachendorf

Am 02.03.2024 konnten 39 Feuerwehrleute aus den Gemeinden Lachendorf und Eschede die „Qualifikationsstufe Einsatzfähigkeit“ erreichen. In der neuen modularen Grundlagenausbildung des Landes Niedersachsens wurde den Anwärterinnen und Anwärtern das Grundwissen für den Feuerwehralltag vermittelt. So wurde am Ende des Lehrganges im Rahmen eines Kompetenznachweises das erlernte Wissen aus den vergangenen drei Wochenenden abgefragt. Um die […]